Gesundheitsreise „Resilienz“

„Selbstfürsorge, Atmung, Körperwahrnehmung Achtsamkeit und Dankbarkeit“

Eine Jahresgruppe mit Jaya Herbst

Die stetig steigenden Zahlen von Stresserkrankten sind mittlerweile ein allseits bekanntes Wissen.
Dass sich daran von Seiten der Arbeits- und Mehrfachbelastung zeitnah nichts ändern wird, ebenso.

Da ich davon ausgehe, dass jede Lebenssituation uns etwas lehren möchte, sehe ich darin auch eine Chance. Denn wenn niemand im Außen etwas für uns tut, bedeutet das eine starke Aufforderung, uns selbst für uns und unsere Anliegen stark zu machen.
So ist es vielleicht eine der großen Herausforderungen dieser Zeit einen bewussten und konstruktiven Umgang mit sich selbst zu finden, dies führt automatisch zu einer resilienten Persönlichkeit.

Wikipedia definiert Resilienz folgendermaßen: Resilienz oder psychische Widerstandsfähigkeit ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen. Mit Resilienz verwandt sind Entstehung von Gesundheit Widerstandsfähigkeit, Bewältigungsstrategie und Selbsterhaltung.

Selbstfürsorge bedeutet Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen.Die Atmung ist eine der wichtigsten biologischen Rhythmen. Nur wer atmet kann leben, Atmung ist das Verbindungsglied zwischen Körper, Emotionen und Bewusstsein.
Die Körperwahrnehmung unterliegt nicht der Verzerrung durch die Abwehrmechanismen, ist deswegen ein unmittelbarer Indikator für den momentanen Gefühlszustand.
Dankbarkeit lässt uns erkennen, wie reich das Leben bereits heute ist. 
Achtsamkeit ist das Mittel der Wahl um sich der vier erst genannten Ebenen bewusst zu werden.

 
Mit sehr vielen praktischen, körper- und selbsterfahrungsorientierten Vorgehensweisen möchte dieser Kurs Sie dabei unterstützen eine resiliente Persönlichkeit zu sein und Lebensfreude, Energie und Begeisterung in ihren Alltag zu bringen. Lassen Sie sich  auf den Weg nach innen ein und auf den vielfältigen Profit, der Sie dabei erwartet. An 10 Abenden und einem Wochenende – die Gruppe kann den Bedürfnissen der Teilnehmenden entsprechen verlängert werden – machen wir uns auf die Reise persönliche Resilienz zu gewinnen oder zu stärken.

An wen richtet sich diese Seminarreihe?
Diese Seminarreihe richtet sich an Menschen, die sich in diese heilende Ebene begeben wollen, aus Neugier sich selbst näher zu kommen und sich genauer kennen zu lernen, aber auch wenn Ihr Leben zur Zeit durch eine starke berufliche oder private Stresssituation gekennzeichnet ist. Weiterhin zur begleitenden Unterstützung im Rahmen einer Psychotherapie – bitte in Absprache mit Ihrer*m  behandelnden Psychotherapeutin*en.

Leitung:        
Jaya Herbst, Heilpraktikerin, seit 1982 in eigener Praxis, körperpsychotherapeutische und bindungsbasierte Verfahren, mehr über mich unter www.evsr-herbst.de

Daten und Zeiten:

  • 22. Januar 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 19. Februar 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 18. März 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 22. April 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 13. Mai 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 17. Juni 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 22. Juli 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • August frei
  • Wochenende: 11.-13. September 2019
  • 14. Oktober 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 11. November 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • 9. Dezember 2020 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wochenende: 11.-13. September 2019
Freitag, 14.00 Uhr – 21.00 Uhr, Samstag von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr und von 15.00 Uhr -19.00 Uhr,

Kosten:        
Die Seminarreihe kostet bei Anmeldung bis zum 20.12.2019 insgesamt 900,- €,bei Anmeldung nach dem 20.12.2019 1.020,- € (Preise ohne Unterkunft und Verpflegung). Die Bezahlung erfolgt per Dauerauftrag jeweils zum 1. des Monats, jeweils 75,-€ Frühbucherpreis oder 85,-€ Spätbucherpreis.

Bankverbindung:
Sende ich nach der Anmeldung zu.

Die Seminarreihe kann nur als Ganzes gebucht werden. Bei Abmeldung nach dem 20.12. ist die Hälfte der Seminargebühr zu zahlen, es sei denn es wird ein*e Ersatzteilnehmer*in gefunden. Bei vorzeitigem Ausscheiden werden die gesamten Kosten fällig.

Die Teilnahme an der Weiterbildung setzt eine normale psychische Belastung voraus. Mit meiner Anmeldung bekunde ich, dass ich für mögliche Erfolge und therapeutische Effekte vollkommen selbst verantwortlich bin, die Leiterin von jeglicher Haftung freispreche und die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habe.

Veranstaltungsort:
Körperpsychotherapeutische Praxis Jaya Herbst, 67167 Erpolzheim, Bahnhofstraße 49

Anmeldung:
Bitte schriftlich an jaya.herbst@web.de oder postalisch an Jaya Herbst, Bahnhofstraße 49, 67167 Erpolzheim